Under-Dog

Montag, den 13. Juli 2009

Jaja, es ist unglaublich, aber auch hier erscheint mal wieder ein Beitrag. Denn Denis hat eine neue Form des Stöckchens erfunden: Den Unterstock.
Wieso, weshalb, warum erschließt sich aus dem einfachen Lesen der nachfolgenden Begriffe und zu jeder ÜberUnterschrift sollte man ein paar Worte schreiben. Bei Bedarf und Belieben kann man auch weitere unterirdische Dinge hinzufügen.
Unter-Haltung
Ein [...]

boccone

Sonntag, den 24. Mai 2009

Mcht euch keine Sorgen um mich, mir geht es gut. Sehr gut sogar, was wahrscheinlich auch der Grund für allgemeine Artikelflaute hier ist.
Trotzdem hat sich Julia gedacht, man könnte mal wieder mit Stöckchen nach mir schmeißen, vielleicht erweckt mich das ja aus dem Schlaf. Nun ja, es hat funktioniert. Es folgt wohl eines der längsten [...]

Suffer

Samstag, den 21. März 2009

Mein letztes Stöckchen liegt schon eine sehr lange Weile zurück, deswegen freut es mich umso mehr endlich mal wieder sinnlose Fragen zu beantworten und mit unnützen Informationen zu verbinden.
RULES:

Put your iTunes, Windows Media Player, MediaMonkey etc. on shuffle.
For each question, press the next button to get your answer.
YOU MUST WRITE THAT SONG NAME DOWN NO [...]

Von (Hand-)taschen und (Müll-)inhalten

Mittwoch, den 21. Januar 2009

Eigentlich handelte es sich hierbei mal um ein Stöckchen, doch mittlerweile ist es wohl mehr eine Grundsatzdiskussion. Es geht um Handtaschen und ihre Inhalte und das wohlbekannte Vorurteil, dass nur Frauen eine solche besitzen. Nadine hat in ihrem Blog das Stöckchen aufgenommen, beantwortet und nur an weibliche Leser weitergereicht. Eine Unverschämtheit und Diskriminierung der männlichen [...]

Der unvermeidliche Jahresrückblick

Mittwoch, den 31. Dezember 2008

Zweitausendundacht war ereignisreich und spannend, das nächste Jahr wird mir Sicherheit genausoviel zu bieten haben. Ein großer Schritt in meinem Leben, mein Studium, ist faktisch abgeschlossen und rückblickend kann ich sagen, dass es eine wunderbare Zeit war. Höhen und Tiefen, Freude und Trauer, Freundschaft, Liebe, Hass, Emotionen, die nicht immer schön sind, aber das Leben [...]

Mal was übers Essen

Samstag, den 11. Oktober 2008

Mein letztes Stöckchen ist schon eine ganze Weile her, aber es wird Herbst und das fallen bekanntlich ja mehr Äste von den Bäumen. Ich denke also, dass die Stockrate sich in nächster Zeit wieder erhöhen könnte.
Dieser hier wurde mit von Phil zugeworfen. Im ersten Moment dachte ich, dass ich den irgendwie schonmal beantwortet hätte, aber [...]

Haben oder lieber zurückgeben?

Mittwoch, den 13. August 2008

Die Entstehungsgeschichte dieses tollen Stöckchens ist schnell zusammengefasst so: Robert Basic’s (ja, der Basic) Kinder haben in der Schule die Aufgabe bekommen aus ihren Namen einen Satz zu bilden, also die einzelnen Buchstaben als Anfangsbuchstaben der Wörter in der richtigen Reihenfolge zu verwenden. Er bloggte das und schwupps, kam ein anderer auf die Idee daraus [...]

Zufuhr-Stöckchen

Sonntag, den 27. Juli 2008

Ich vertrete mittlerweile die Theorie, dass Stöckchen grundsätzlich nur gehäuft auftreten. Nachdem wochen-, fast monatelang, nichts durch die Blogs gegangen ist, kommen sie grade wieder zu Hauf. Wahrscheinlich schüttelt sich irgendein Baum immer zu einer bestimmten Zeit und die herunterfallenden Äste werden als Stöckchen durch die Gegend geworfen. Oder so.
Heute geht es um ein paar [...]

Mosaikholz

Mittwoch, den 9. Juli 2008

Lang, lang ist’s her, dass hier mal ein Stöckchen aufgetaucht ist.Ich hatte schon fast die Vermutung, dass dieses Phänomen langsam am Aussterben ist. Umsomehr freut es mich, dass ein wirklich kreatives Wurfholz vor meiner Blogtür gelandet ist. Gekommen ist es (wie sollte es auch fast anders sein) von julia, und es geht darum 12 kleine [...]

36 Antworten (zu Fragen) die niemand wissen will

Samstag, den 10. Mai 2008

Seit Tagen geistert dieses Stöckchen nun schon in der näheren Blogumgebung herum und bevor ich nun auch noch damit beworfen werde, schnappe ich es mir einfach gleich. Zur Entspannung zwischendrin ist das ganz angenehm.
4 Jobs, die du in deinem Leben hattest

Student Gartenpfleger
HiWi
Aushilfsorthopädietechniker
Grabungshelfer

4 Filme, die du immer wieder anschauen kannst

Das geheime Fenster
Lord of War
Final Fantasy (beide [...]