Firefighters

Dienstag, den 28. Oktober 2008

Ich glaube, so langsam habe ich alles durch, was man am MPI erleben kann. Nach der Einstellungsuntersuchung beim Betriebsarzt, dem Laborputz mit anschließender Sicherheitsbegehung, heute nun ein Feueralarm. Die meisten Leute unserer Abteilung hatten sich garde zum Seminar (wie jeden Dienstag) eingefunden, als plötzlich ein unüberhörbares Signal ertönte. Ok, Feueralarm also, wie die längerjährigen Mitarbeiter [...]

Appeal To Reason

Montag, den 27. Oktober 2008

Schöne Tage sollte man nicht überstrapazieren und genau deswegen bin ich heute gegangen, als meine Versuche alle (endlich) funktioniert haben. Ungewöhnlich für einen Montag, aber da meine Woche ausnahmsweise mal kürzer ist und ich Freitag frei mache, ist das wohl genehmigt.
Der freie Freitag muss sein, da dort mein Umzug ansteht. Erst von meiner jetzigen Wohnung [...]

(Content-)Update

Montag, den 20. Oktober 2008

Ich habe meinen Blog mal ein bisschen auf Vordermann gebracht. Seit einiger Zeit haben diverse Plugins nach einer Aktualisierung geschrien und auch WP selbst, war beharrlich der Meinung, ein Update zu gebrauchen. Anlass war die Verwirrung um die Kommentarbenachrichtigung per eMail, ihr habt sicherlich alle davon gehört. Und da diese Sache doch ein bisschen dringender [...]

Frog Missing

Freitag, den 10. Oktober 2008

Gestern Nachmittag hatte ich vier Frösche behandelt, damit sie Eier legen, und diese Abends von einander getrennt. Dazu kommen die bei uns in durchsichtige, verschließbare Plastikbehälter und werden mit Handtüchern abgedeckt, damit sie sich nicht durch Bewegungen in der Umgebung erschrecken und dann womöglich keine Lust auf Eierlegen haben.
Als ich nun heute Früh nach den [...]

Das kann ja auch nur mir passieren…

Mittwoch, den 8. Oktober 2008

Man sollte um diese Uhrzeit besser eh nicht mehr arbeiten, aber manchmal lässt sich das eben nicht vermeiden. Nun ist es hier aber so, dass ab 20 Uhr alle Türen verschlossen werden und man nur noch mit Schlüssel oder KeyCard hereinkommt. Soweit ist das nicht unbedingt besonders, man muss halt nur dran denken, wenn man [...]

Die Woche des Froschs

Montag, den 6. Oktober 2008

Mein Gott, schon wieder Montag. Am besten, ich versuche gar nicht mehr dran zu denken, denn jeder Montag weniger, heißt eine Woche weniger bis zur Abgabe. Man sollte Montage abschaffen.
Meine Augen fühlen sich an, als hätte ich den ganzen Tag ferngesehen, dabei saß ich nur vorm Mikroskop und habe Xenopus-Oocaten sortiert. Das resultiert nun in [...]

Wake me up, when september ends

Montag, den 29. September 2008

Mit Erschrecken habe ich heute festgestellt, dass morgen schon der letzte Tag im September ist (und dass heute Montag ist und ich eigentlich einen Beitrag schreiben sollte will). Das Erschrecken ist einfach darauf zurück zu führen, dass ich dann nur noch drei Monate für meine Diplomarbeit habe und damit außerdem auch schon 5 Monate in [...]

Nachtarbeit

Donnerstag, den 18. September 2008

Ich weiß auch nicht, was hier heute los ist. Normalerweise ist man fast alleine, wenn man nach 19 Uhr noch im Lab ist. Vielleicht ein oder zwei Kollegen, immer wechselnd, aber nie wirklich viele. Heute ist alles anders, denn hier ist Betrieb wie im Bienenstock. Wahrscheinlich sehen die anderen das auch so wie ich, dass [...]

Don’t forget our Wandertag

Montag, den 15. September 2008

Eine Mail mit diesem Betreff ging gestern Nachmittag heraus, denn trotz aller schlechter Wettervorhersagen sollte der Ausflug stattfinden. The colder the weather, the better the Jaegermeister.
Ich habe mich davor gedrückt, aber eher weil ich genug andere Sachen zu tun habe. Ich muss immer dran denken, dass ich “nur” noch gut 10 Wochen Zeit habe, bis [...]

Ihr Kinderlein, kommt zusammen

Freitag, den 5. September 2008

Oder auch: Mein zweites Get Together war mindestens so gut, wie das erste. Ich bin sogar noch länger geblieben (oder, obwohl, vielleicht auch nicht, da ich keine Ahnung mehr habe, wann ich beim ersten Mal weg bin) und habe mich sehr gut mit sehr vielen mir unbekannten Menschen unterhalten. Mit einer Katze war irgendwie auch [...]