Review #13: Ein Stück vom Glück

Sonntag, den 20. Juli 2008

München ist nun also 850 Jahre als. Nungut, es gibt sicherlich ältere Städte in Deutschland, aber die hatten bestimmt keine so geniale Feier! Das Konzert am Sendlinger Tor war eine bunte Mischung aller Musikrichtungen, auch wenn ich mir nicht alles anhören konnte. Begonnen haben Liquido, von denen ich eigentlich nie weiß, was ich davon halten [...]

Vertragsangelegenheiten

Montag, den 14. Juli 2008

Da ich ja nun seit einer Woche ganz offiziell Diplomand bin, hat sich mein Arbeitsvertrag mit dem MPI von Praktikant zu HiWi geändert. Aber anstatt, dass einfach die alten Daten übernommen werden und nur die noch fehlenden erfarg werden, muss ich wirklich jeden Wisch nochmal ausfüllen. Und das ist nicht wirklich anders, als jede Angelegenheit [...]

Review #12: Fiddlers Green

Freitag, den 4. April 2008

Viel zu reviewen gibt es eigentlich nicht. Es war toll und so voll, dass man teilweise nicht mehr umfallen konnte, selbst wenn man gewollt hätte. Tanzen war dementsprechend auch nicht so direkt drin, aber wir hatten unseren Spaß. Stellt euch das hier bitte mal in einem knallengen Pub vor:

Zum Glück war ich nicht der Esel, [...]

Möbeljagd

Samstag, den 16. Februar 2008

Das Konzert gestern war laut, aber gut. The Marble Man, ein Typ mit Gitarre, hat begonnen und sehr chillige Musik gespielt. Danach kamen Missent to Denmark, eine Indiband mit Einflüssen von Elektropop oder so ähnlich. Insgesamt also eigentlich mehr entspannend, wenn es nicht so laut gewesen wäre. Mein Ohren haben danach ganz schön gedröhnt, ich [...]

Who wants to date Yoko Ono?

Sonntag, den 13. Januar 2008

No one, no one, no one! (chax)
Gestern war ich seit langem mal wieder auf einem Konzert. Im internationalen Jugendkulturzentrum Bayreuth (Das Zentrum) fand das Foyerkonzert statt. Klein, aber ganz nett und natürlich preiswert. Vier Bands für vier Euro bekommt man nicht so oft. Allerdings hat sich der Eintritt nicht für alle gelohnt. Die erste Band [...]

Review #11: Tent + Chocolate Box

Freitag, den 23. November 2007

Die Nacht war mal wieder sehr lang, aber es hat sich gelohnt. Das Glashaus an sich ist nicht allzu groß, aber es war dennoch richtig leer, vielleicht 150 Leute. Aber dafür war die Stimmung einfach genial. Die ganze Zeit sind fast alle Leute abgegangen und dementsprechend fertig war ich dann auch heute Morgen. Naja, einmal [...]

Tent + Chocolate Box im Glashaus

Donnerstag, den 22. November 2007

Heute Abend spielen Tent im Glashaus! Guter Indi-Rock, der einfach gefällt und tanzbar ist. Gestern hab ich sie noch auf MTV-Rockzone gesehn und heute spielen sie im Glashaus und das für gerade mal 6€. Wenn das kein schöner Zufall ist.
Außerdem sind auch noch Chocolate Box (MySpace) dabei. Find ich zwar nicht ganz so gut vom [...]

WWW - Wir sind Helden

Mittwoch, den 24. Oktober 2007

Ich denke mal, dass ihr euch sicherlich daran erinnert, dass ich die Karten zu dem Konzert gewonnen habe. Leider war der Termin natürlich denkbar ungünstig, da ich an dem Tag (letzten Samstag) ja in Wallenfels unterwegs war. Ein Verkauf kam trotzdem nicht in Frage, da die Helden eine klasse Band sind, die Live wahrscheinlich nochmal [...]