Nachtarbeit

Donnerstag, den 18. September 2008

Ich weiß auch nicht, was hier heute los ist. Normalerweise ist man fast alleine, wenn man nach 19 Uhr noch im Lab ist. Vielleicht ein oder zwei Kollegen, immer wechselnd, aber nie wirklich viele. Heute ist alles anders, denn hier ist Betrieb wie im Bienenstock. Wahrscheinlich sehen die anderen das auch so wie ich, dass [...]