Annual DGZ-Meeting 2009 in Konstanz

Donnerstag, den 26. März 2009

Seit Dienstag findet hier in Konstanz das jährliche DGZ-Meeting statt. Die DGZ ist sozusagen der Oberverband aller Menschen, die in Deutschland was mit Zellbiologie zu tun haben und soll dem wissenschaftlichen Austausch, sowie der Präsentation nach Außen und gegenüber anderen Interessengruppen hin dienen. Jedes Jahr wird ein großes Meeting abgehalten, auf dem sich alle wichtigen [...]

10th DGZ Young Scientist Meeting

Samstag, den 27. September 2008

At first, I will thank the organizers for inviting me to this great meeting.
Da bin ich also nun endlich zurück. Oder eigentlich schon seit Donnerstag spät in der Nacht, aber die Müdigkeit hatte mich noch fest im Griff. Ich habe mir schon viele Gedanken gemacht, wie ich diesen Artikel jetzt aufbauen soll, allerdings scheint mir [...]

Abschied

Montag, den 22. September 2008

Allerdings nicht für lange, denn am Freitag kann ich euch schon mit neuen Beiträgen erfreuen.
Womöglich gibt es beim 10th DGZ Young Scientist Meeting in Heidelberg aber auch Internetzugänge und ich kann Zwischenberichte abliefern. Wobei die Tagesplaung eh schon recht voll ist, da wird nicht so arg viel Zeit bleiben, sich mit anderen Dingen zu befassen. [...]

Bier wird doch nicht teurer

Freitag, den 29. August 2008

Zum Glück. Meistens Manchmal gibt es das nämlich auch umsonst, wie ungefähr jeden Freitag bei uns im Biochemieteil des MPI. Beer Hour nennt sich das dann, denn wer nach 19 Uhr noch weiterarbeiten will, kann das natürlich gerne machen (so er denn kann). Das ist eigentlich eine ganz nette Gelegenheit auch mal Leute aus anderen [...]

modern universal materialistic panic feeling

Dienstag, den 24. Juni 2008

Wie der geneigte Leser an der Überschrift sicherlich schon längst festgestellt hat, ist mein T-Shirt von WeiterGen angekommen, welches ich als Preis bei der Wahl zum LieblingsBiologenBlogger gewonnen habe. Es passt auch fast wie angegossen, ein kleines bisschen zu groß ist es. Aber trotzdem ein wunderbares Shirt, auf diesem Wege nochmal herzlichen Dank.
Manchmal ist meine [...]