No Sleep Until Ostkreuz

Montag, den 7. April 2008

Der letzte Beitrag war nur ein kleiner Vorgeschmack auf meine Erlebnisse in Deutschlands Hauptstadt.
Freitag ging es mehr oder weniger spontan los, zu zweit haben wir uns auf den Weg gemacht. Durchaus nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass Freitags die gefühlte ganze Welt mit dem Auto unterwegs ist. Allerdings sind wir dafür erstaunlich gut durchgekommen. [...]

Berliner Nächte

Montag, den 7. April 2008

Erschöpft kämpfe ich mich durch die rauchgeschwängerte Luft, mit dem Verbot scheint man es in Berlin nicht so genau zu nehmen. Der Club ist klein, voll und warm. Das kalte Bier in meinen Händen verspricht ein wenig Erfrischung. Ich weiß nicht, wieviele ich heute schon getrunken hab, so sehr viel teurer als anderswo ist es [...]

Ungeschrieben

Sonntag, den 6. April 2008

Kennt ihr das, wenn euch eine Geschichte auf der Seele brennt? Die Worte schon eurem Kopf fertig daliegen und nur noch darauf warten, herauszukommen und in sinnvoller Weise ausgebreitet zu werden? Ihr aber zu müde seid um auch nur mehr als 5 Sätze zu schreiben? Dann wisst ihr wie es mir grade geht, ich will [...]