Monatsarchiv für Dezember 2008

Der unvermeidliche Jahresrückblick

Mittwoch, den 31. Dezember 2008

Zweitausendundacht war ereignisreich und spannend, das nächste Jahr wird mir Sicherheit genausoviel zu bieten haben. Ein großer Schritt in meinem Leben, mein Studium, ist faktisch abgeschlossen und rückblickend kann ich sagen, dass es eine wunderbare Zeit war. Höhen und Tiefen, Freude und Trauer, Freundschaft, Liebe, Hass, Emotionen, die nicht immer schön sind, aber das Leben [...]

CaCoMaSy 1.0 - was lange währt…

Montag, den 29. Dezember 2008

…wird endlich gut.
Da eine erste Version meiner Diplomarbeit schon vor den Feiertagen fertig war und ich nun auf die Korrekturvorschläge warte, musste ich mir eine andere Beschäftigung suchen. Und da mein Content Managment System CaCoMaSy schon ewig in einer Pre-Version herum gammelte, habe ich zahlreiche Verbesserungen und Updates eingebaut, die Bedienung vereinfacht, die Geschwindigkeit optimiert [...]

WP 2.7 und der Pluginwahnsinn

Freitag, den 26. Dezember 2008

Auch ich habe endlich uf WP 2.7 geupdated und normalerweise würde ich das auch gar nicht erwähnen. Denn dank Datenbanksicherung ist da nichts erwähnenswertes passiert (außer dass ich mal wieder festgestellt habe, dass die DB mit jeder Sicherung immens viel größer wird). Allerdings scheinen einige wunderbare Plugins noch nicht so wirklich mit dem neuen System [...]

Das etwas andere Weihnachtsmärchen

Mittwoch, den 24. Dezember 2008

Ebenezer wollte sich gerade wieder in Richtung Kamin bewegen, als er die Türglocke läuten hörte. Gespannt wartete er in der Mitte des Raumes, auf den vermeintlichen Gast. Nach einigen Minuten wurde die Tür zum Arbeitszimmer des Innenministers von Dautschland zögerlich geöffnet. Ein junger Mann kam lächelnd herein und ging schnurstracks auf Ebenezer Schäuble zu, dessen [...]

Julias CD-Projekt 2008: Rise Against - Appeal to Reason

Montag, den 22. Dezember 2008

Lange habe ich euch diese Kritik schon versprochen und nun habe ich endlich mal Zeit mich auch darum zu kümmern bzw. den Text eigentlich nur noch zu vervollständigen. Außerdem wird das die letzte Albumbesprechung (unter diesem Namen) sein, denn 2008 geht ja nunmal zu Ende. Wenn gewünscht und wenn sich die Gelegenheit bietet, werde ich [...]

Mehr Inhalt!

Donnerstag, den 18. Dezember 2008

So ein Blog ist eine Sache, die regelmäßig mit Neuigkeiten versorgt werden will. Dass das hier momentan nicht so funktioniert ist recht deutlich zu sehen, aber es gibt wichtigere Dinge.
Zum Beispiel den Inhalt meiner Diplomarbeit, die auch gefüllt werden will. Und da gibt es leider eine deadline, die ich einhalten muss.
Eine weitere Sache, die besonders [...]

It is freeze, spread the love

Samstag, den 13. Dezember 2008

Wer nächsten Samstag noch nichts zu tun hat und zufällig in der Nähe von Erfurt unterwegs ist, sollte es sich nicht entgehen lassen zur besten Einkaufszeit mal im Anger 1 vorbei zu kommen. Dort kann man nicht nur ganz wunderbare Weihnachtsgeschenke kaufen (mit wahrscheinlich gefühlten 200.000 anderen Leuten) sondern auch Leute sehen, die nix tun. [...]

Oh du Schrecklicher…

Montag, den 8. Dezember 2008

via Phil und auch Rööö

World of …

Sonntag, den 7. Dezember 2008

…Goo!
Ich bin durch einen Freund drauf gekommen und hab dann auch gleich mal zu geschlagen, denn für 20 $ kann man nicht so viel falsch machen. Trailer ansehen und eine Demo gibt es dort auch, wer dann noch nicht überzeugt (oder süchtig) ist, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Downloadbefehl!
(ich weiß, ich sollte lieber [...]