Mein Wunsch: Sommer

Der Winter hat noch nichtmal richtig begonnen und ich fröstel schon seit Tagen rum. Das Wetter war hier zwar größtenteils sehr sonnig, aber eben recht kalt. Grade Morgens und Abends ist schon gefühlter Winter. Heute kam dann noch Nebel und so ganz ekelhafter, feiner, eisigkalter Regen dazu. Ein Inder aus meiner Abteilung meinte allerdings, dass es doch noch recht warm sein. Vielleicht für Verhältnisse an den Himalayas…
Ich versuche dann einfach mal ein paar Sommererinnerungen auszupacken und nicht an meine damalige Begleitung zu denken, die grade in Australien backpackt. *schnief*

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 23. Oktober 2008 um 21:04 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, Me, München abgelegt. Folgende Tags wurden dabei verwendet , . Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert