Mal was übers Essen

Mein letztes Stöckchen ist schon eine ganze Weile her, aber es wird Herbst und das fallen bekanntlich ja mehr Äste von den Bäumen. Ich denke also, dass die Stockrate sich in nächster Zeit wieder erhöhen könnte.
Dieser hier wurde mit von Phil zugeworfen. Im ersten Moment dachte ich, dass ich den irgendwie schonmal beantwortet hätte, aber meine Blogsuche hat nichts dergleichen ergeben. Also wollen wir doch mal sehen:

  1. Welche drei Nahrungsmittel sind für dich unverzichtbar?
    Ich weiß nicht, ob Nuss-Nugat-Creme als Narungsmittel zählt, aber diese ist für mich unverzichtbar. Ein Frühstück ohne geht mal gar nicht. Außerdem brauche ich immer und ganz dringen Käse in vielen Varianten. Meistens habe ich einen Frischkäse und zwei verschiedene normale Käse im Kühlschrank. Gelegentlich auch noch einen Weichkäse. Als letztes bleibt mir dann noch eine gute Grundlage für beides zu nennen, als da wäre Brot.
  2. Welche drei Nahrungsmittel magst du überhaupt nicht?
    Sauerkraut kann ich überhaupt nicht ab. Ich weiß nicht wieso, aber das geht mal gar nicht. Außerdem (natürlich) Fleisch und wenn ich es vermeiden kann, das esse ich auch keine Honigmelone.
  3. Gibt es ein Nahrungsmittel, das du gerne mal probieren möchtest? Wenn ja, welches?
    Wenn ich etwas wirklich mal essen wollen würde, dann würde es keinen grund geben, warum ich das nicht schon längst getan haben sollte. Kurzum, ich bin offen für neue Speisen, aber alles was ich mal essen wollte, habe ich eigentlich schon hinter mir.
  4. Was ist dein Lieblingsgetränk?
    Eigentlich trinke ich fast nur Leitungswasser, insofern kann man das wohl als mein Lieblingsgetränk bezeichnen. In warmen Versionen auch mit Tee.
  5. Welche Süßigkeit isst du am liebsten?
    Schokolade in allen Formen, Farben und Größen. Da bin ich nicht so arg wählerisch.
  6. An wen gibst du das Stöckchen weiter?
    Da ich keinen Überblick habe, wer das schon irgendwie mal hatte, möge es sich nehmen wer mag. Außer doener, der muss.
  7. Der Beitrag wurde am Samstag, den 11. Oktober 2008 um 16:04 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, Me abgelegt. Folgende Tags wurden dabei verwendet , . Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert