Leere

Allerdings nur hier im Blog, denn mein Kopf steckt voller Ideen, die ich unbedingt ausprobieren will, solange ich noch die Möglichkeit dazu habe. Schon jetzt hab ich die komplette nächste Woche verplant. Ein Experiment will ich nochmal wiederholen, da die Ergebnisse zwar gut, aber nicht sonderlich schön sind. Dann will ich zwei Antiköper testen, da ich aus irgendeinem Grund totale Probleme mit denen habe. Meine mRNA will ich auch überprüfen. Und zum Schluss habe ich vielleicht eine schöne Möglichkeit gefunden, wie man die operierten Oocyten besser “auspacken”, also von ihrer Follikelhülle befreien, kann. Besonders die zweite, eng anliegende Schicht (soweit ich in Erfahrung bringen konnte, nennet die sich Vittelinschicht) ist echt schwer zu lösen, ohne dass die Eier dabei zerstört werden. Allerdings soll diese über sehr viele Disulfidbrücken verfügen (was sie so schwer angreifbar macht) und müsste sich somit recht gut unter Cysteineinsatz lösen lassen. Cystein ist eine Aminosäure, die ihrerseits über eine Seitenkette mit Schwefel verfügt und wird oft als Reduktions-/Oxidationsmittel verwendet. Meine ersten Versuche dazu waren schon ganz vielversprechend.
Wer weiß, wie das in Bayreuth von den Ressourcen her wird. Einen ungefähren Termin für den Umzug des Labs und meinen Rückzug nach Bayreuth gibt es jetzt auch schon: gegen Mitte Dezember wird es wohl werden. Allerdings heißt das auch, dass ich hier nochmal eine neue Wohnung brauche. Ist ja nichts Neues, ich bin ja innerhalb der letzten Zwei Jahre nicht schon dreimal umgezogen…da macht ein viertes Mal den Fisch auch nicht mehr fett. Also, wie immer Wer hat für November und Dezember eine Bude in München zu vermieten? Preis ist *hust* egal.

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. August 2008 um 22:17 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, Bayreuth, Me, München abgelegt. Folgende Tags wurden dabei verwendet , , , , . Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert