Mosaikholz

Lang, lang ist’s her, dass hier mal ein Stöckchen aufgetaucht ist.Ich hatte schon fast die Vermutung, dass dieses Phänomen langsam am Aussterben ist. Umsomehr freut es mich, dass ein wirklich kreatives Wurfholz vor meiner Blogtür gelandet ist. Gekommen ist es (wie sollte es auch fast anders sein) von julia, und es geht darum 12 kleine Fragen zu beantworten, diese Antworten in die FlickrBildersuche einzugeben und die URL eines Bilds der ersten Trefferseite Masaic Maker (3×4) einzugeben. Allerdings sollte man dafür besser nur Bilder verwenden, die unter einen freien Lizenz stehen, um Urheberrechtsprobleme zu vermeiden. Bei Flickr kann man aber gezielt nach solchen Bildern suchen, so dass das gar kein Problem darstellt.
Hier mal die Fragen:

1. Dein Vorname?
2. Lieblingsessen?
3. Auf welche Schule bist du gegangen?
4. Lieblingsfarbe?
5. Celebrity Crush?
6. Lieblingsgetränk?
7. Traumurlaubsziel?
8. Dein Lieblingsnachtisch?
9. Was willst du werden, wenn du groß bist?
10. Was magst du am meisten am Leben?
11. Ein Wort, das dich beschreibt?
12. Dein Nick-Name.

Und nun das Mosaik mit den Bildern zu meinen Antworten:

Mosaic
CC License

Vielen Dank an die Autoren:

1. The Scoble Show, Photo Walking With Thomas Hawk
2. Morning Meeting at the Fish Market
3. rats bei nacht
4. Black White Red Entertainment
5. future site of not my house
6. Beer Setup Shot
7. Paraíso Tropical
8. Unterm Eis des Gartenteichs - Frosted Pond
9. Future Mad Scientists of America
10. ABSOLUT FRIENDSHIP
11. Happy furry Friday!
12. Hail, Caesar.

Und weil das Bild alleine schön genug ist, werde ich euch die Antworten dazu nicht verraten ;) (wobei ja einige Bildtitel schon viel aussagen).
Da ich das Stöckchen nun schon bei fast allen mir bekannten Bloggern entdeckt habe, geht es von hier nur weiter an Doener und Rööö

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 9. Juli 2008 um 21:42 Uhr veröffentlicht und wurde unter Allgemein, Me abgelegt. Folgende Tags wurden dabei verwendet , , , . Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert