Monatsarchiv für Juni 2007

Prestige - Meister der Magie

Samstag, den 30. Juni 2007

Da meine kleine Mitbewohnerin heute Abend von allen im Stich gelassen wurde, wie sie es so schön gesagt hat, haben wir uns grade diesen Film angesehen. Ich kannte ihn zwar schon, aber er ist dennoch sehr empfehlenswert. Am Anfang versteht man gar nichts, zwischendrin denkt man, man hat es verstanden und am Schluss ist alles [...]

Von wegen nicht saufen

Samstag, den 30. Juni 2007

Tja, war wohl nichts. Warum kann ich auf ner Party nicht mal ohne Alkohol auskommen? An mein erstes Bier kann ich mich noch erinnern, das war kurz nachdem ich angekommen bin. Den Rest weiß ich nicht mehr, nur, dass wir irgendwann noch Shisha geraucht hamm.
Heim gefahren bin ich grade mit nem Kumpel. Ich seh noch [...]

Wochenend’ und Sonnenschein

Freitag, den 29. Juni 2007

Zum Glück ist jetzt erstmal Wochenende, denn so einen harten Tag hatte ich schon lang nicht mehr. Heute morgen eine sehr anstrengende Vorlesung, da der Prof nicht da war und eine Vertretung da war. Die hatte jedoch nicht so die Ahnung war auch kein didaktischer Held. Da BOC aber leider recht wichtig ist, musste man [...]

Erkenntnis des Tages

Donnerstag, den 28. Juni 2007

Degradation by ATP-dependent proteases requires ATP[...]
Ich glaub von selbst wär ich da nicht drauf gekommen. Wie gut, dass das nochmal so deutlich in dem Artikel steht…

Lerne niemals Nachts…

Mittwoch, den 27. Juni 2007

…, einsam, unter Alkoholeinfluss und bei melanchonlischer Musik.

Die Ziele eines Blogs

Mittwoch, den 27. Juni 2007

Yannick von Blogschrott.net hat die Frage gestellt, was die Ziele eines Blogs sind. Und zwar ganz persönlich die Ziele des jeweiligen Bloggers. Ich finde diese Frage sehr interessant und muss auch zugeben, dass ich mir noch nie so wirklich Gedanken darüber gemacht hab. Warum blogge ich, was will ich damit erreichen? Nunja, einerseits weiß ich, [...]

Trucks - It’s Just Porn Mom

Dienstag, den 26. Juni 2007

Was gibt es besseres als Punk und Porn? Und dann auch gleich noch zusammen!

Das Wetter und seine chaotischen Folgen

Dienstag, den 26. Juni 2007

Ich bin heute bisher zweimal außer Haus gewesen und hab beide Male bin ich völlig durchnässt worden. Ich hol mein Rad und fahr los, 5 min später schüttet es, ich werd also nass wie Sau. War aber nicht das Ding, da ich nur schnell was abholen wollte, also nach kurzer Zeit wieder zu hause war [...]

Druck mal aus

Montag, den 25. Juni 2007

Eigentlich mag ich die Arbeit in der Fachschaft ja wirklich gerne und meine meisten Freunde hab ich auch da. Aber an manchen Tag geht es mir echt auf den Sack. Zum Beispiel heute. Ich hab für die nächsten Wochen den Dienst für jemanden übernommen, da die eben keine Zeit haben. Ist ja auch kein Problem, [...]

Die Welt in zwei ungleich großen Stücken

Montag, den 25. Juni 2007

Montagmorgen, aber heute hab ich mein Frühstück schon beendet, denn um 12 Uhr muss ich schon an der Uni sein.
In ziemlich genau drei Wochen ist unser Umzug vorbei. Wenn alles gut geht, dann bekommen wir diese Woche schon einen Schlüssel für unsere neue Bude, damit wir rein können und die Küche aufbauen und streichen können. [...]