Monatsarchiv für Februar 2007

Blondinen für Tempolimits

Dienstag, den 27. Februar 2007

Nach einem Bereicht der Netztzeitung, erregt ein dänisches Video momentan sehr großes Aufsehen.
Dänische Blondinen halten Schilder in die Luft um auf das Tempolimit von 50 km/h hinzuweisen. Das Schöne darn ist, dass sie nicht sehr viel Kleidung tragen.
Also ich denk’, ich würde auch bremsen
Naja mal Spaß bei Seite. Eigentlich ist es schon eine nette [...]

Mietvertrag und Fliegen

Montag, den 26. Februar 2007

Ich war grade mal bei meiner neuen Vermieterin und hab den Vertrag unterschrieben. Ab 01.04. zieh’ ich dann auch endlich ein, bis dahin ist das Zimmer auch noch belegt, so dass ich gar nicht früher rein komme.
Sonst ging ja heute mein Genetikpraktikum los und irgendwie hab ich es mir schlimmer vorgestellt. Ich mein, dass es [...]

Hannibal Rising

Sonntag, den 25. Februar 2007

Ich war grad’ im Kino, in dem genannten Film. Und es hat sich gelohnt, denn meiner Meinung nach ist er wirklich sehenswert. Er klärt die Anfänge von Hannibals “Tätigkeit” und seine gestörte Psyche. Sehr interessant ist auch, wie das alles erklärt wird:
Hannibal wird mit seiner kleinen Schwerster nach dem Tod seiner Eltern von Plünderern in [...]

Abendbrot

Samstag, den 24. Februar 2007

Bei mir gibt’s heute Toast mit Tomaten und Mozarella. Nicht spektakulät, aber lecker. Und satt werde ich auch. Hier noch schnell die “Anleitung”:
- 5 Scheiben Toast
- 200g geschälte Dosentomaten (geht auch mit richigen, aber die aus der Dose sind geschmackvoller und man hat keine Schale dabei)
- 1 Mozarella (48% Fett i.Tr.)
- Pfeffer, Salz
- 20 min [...]

Grippewelle

Freitag, den 23. Februar 2007

Zum Glück muss ich nächste Woche nicht noch weiterabreiten, denn am gesamten Lehrstuhl herrscht Grippe. Mich hat es seit Montag so ein wenig erwischt, aber das Schlimmst ist schon überstanden denk ich. Aber auf Grund von Ausfällen mussten wir heute das Praktikum zu zweit schmeißen, normalerweise sind wir doppelt so viele Assistenten. Hieß also anstatt [...]

Es fehlt was

Donnerstag, den 22. Februar 2007

Und zwar schon den ganzen Abend. Und ich hab erst jetzt herausgefunden, was es ist: Ich hab keine Schokolade mehr. Und morgen kann ich auch nicht einkaufen, weil keine Zeit und so. Naja, müssen eben alle anderen meine schlechte Laune ertragen.

Es ist vorbei

Mittwoch, den 21. Februar 2007

Und zwar die Faschingszeit, aber wie schon erwähnt halte ich nicht viel von solchen Sachen. Insofern hab ich die ganze Feierei ignoriert. In Franken geht das zu Glück auch sehr gut, da die Faschingstradition hier eher weniger ausgeprägt ist.
Aber nicht nur die Faschingszeit ist vorbei, auch meine letzten Hoffnungen in Bezug auf dieses Mädel haben [...]

Endlich Ferien

Dienstag, den 20. Februar 2007

Oder zummindest so in der Art. Zwar muss ich noch bis Freitag arbeiten und hab dann selbst noch Praktikum, aber das ist alles nur halb so schlimm, wenn man nebenbei nichts mehr lernen muss. Und da ja auch der Stress mit der Wohnungssuche vorbei ist, bin ich grad völlig entspannt.
Sonst ja nicht unter der Woche, [...]

Why do I continue to fall?

Sonntag, den 18. Februar 2007

Grad gelesen auf DeviantArt:
Why do I continue to fall?
It seems like I never learn,
and I always end up…
hurt.
Like the rain,
it never stops.
It continues to cover
every inch of the sky,
and like the dark clouds,
it makes me sad.
Watching the rain fall,
again and again.
For what purpose?
I fall,
again and again.
For what purpose?
My love,
it always covers every inch
of my [...]

Nichts war’s

Samstag, den 17. Februar 2007

Tja, wie ich es mir vorgenommen hatte, hab ich mich mit dem Mädel in Verbindung gesetzt, aber bisher hat sie sich noch nicht gemeldet. Also eigentlich wie vermutet, mein Glück mit den Frauen.
Insofern hatte ich aber Zeit mir heute Abend schon die Mindtime Show anzusehen. Die Wette hat mich dann auch gleich animiert das mal [...]